Erprobung Feuerwehrjugend

Nach vielen Ausbildungsabenden seit Anfang des Jahres wurde es am Samstag den 16. Februar 2019 für die Jugendfeuerwehr des Pflichtbereiches Kematen ernst. Um sich für die Teilnahme am Wissenstest zu qualifizieren, galt es die sogenannte "Erprobung" zu bestehen.
Die Erprobung erfolgt schriftlich und wird von den Kommandanten der Feuerwehren kontrolliert und bewertet.
Parallel dazu wird der Wissenstest in der neuen ab 2019 gültigen Form mit allen Stationen simuliert.

Letzten Endes konnten alle Jugendfeuerwehrmitglieder die Erprobung erfolgreich absolvieren. Damit ist nicht nur die Teilnahme am Wissenstest gesichert, sondern jeder Einzelne erhielt auch die neu verdienten Aufschiebeschlaufen (entsprechend der abgelegten Erpobung), welche ähnlich den Dienstgraden der aktiven Feuerwehrmitglieder sind.

1. Erprobung:

2. Erprobung:


4. Erprobung:

Die Feuerwehren wünschen zum Wissenstest in zwei Wochen viel Erfolg!

Erstellt am 18.02.2019

Ausbildung Jugend

© 2007 - 2019, Freiwillige Feuerwehr KEMATEN an der Krems
CMS entwickelt von Alexander Petkov und Maximilian Petkov