Abrissarbeiten altes Feuerwehrhaus

Am Montag, 7. Oktober 2019 wurde mit dem Abriss des alten Feuerwehrhauses in der Linzerstraße begonnen.

In den Vormonaten haben wir bereits einige Vorarbeiten geleistet und das Gebäude abgerüstet, entkernt, entrümpelt und baufreigemacht (Abschließen der Leitungen). Zuletzte wurde das Dach entfernt.

Die Abrissarbeiten wurden von der Firma Mitter aus Wolfern durchgeführt, nach gut zwei Tagen war das Mauerwerk und die Bodenplatte entfernt. Bis zum 15. Oktober wurde dann das Material gebrochen und entsprechend wieder aufgeschüttet.

Als nächster Schritt wird die Baustelle an die Fa. Brunner Bau übergeben, welche sämtliche folgenden Hochbautätigkeiten durchführen wird.

Ein großer Dank gebührt wiederum unseren rüstigen "Pensis", die wie auch schon in den Monaten davor die Arbeiten tatkräftig unterstützten und zum Beispiel für den Staubschutz mittels Wasseraufbringung zuständig waren.
Ebenso ein Dank an die Fam. Huber für das Vakuumfass, aus dem wir die Wasserversorgung für die Wasseraufbringung sicherstellten.

 

Erstellt am 16.10.2019

Feuerwehrhaus Sonstiges

© 2007 - 2019, Freiwillige Feuerwehr KEMATEN an der Krems
CMS entwickelt von Alexander Petkov und Maximilian Petkov